12. Ferienakademie in Roggenburg vom 17. bis 21. April 2017

Teilnahmebedingungen und weitere Hinweise

Teilnahmebedingungen und Einverständniserklärung als PDF

Veranstaltungsort: Zentrum für Familie, Umwelt und Kultur – Kloster Roggenburg www.kloster-roggenburg.de, Landkreis Neu-Ulm

Beginn der Akademie: 17. April 2017, 14 Uhr
Anreise ab 12.30 Uhr
Ende: 21. April 2017, 17 Uhr


Die Kommunikation erfolgt im Wesentlichen über Email bzw. ein Forum, das auf der Homepage der Ferienakademie eingerichtet wird. (Bitte achtet darauf, dass Euer Emailkonto nicht überfüllt ist und Nachrichten aufnehmen kann und kontrolliert es regelmäßig!)

Anmeldeschluss ist der 19.Februar 2017. Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt unmittelbar nach dem Anmeldeschluss.

Der Eigenanteil beträgt 150 Euro. Dieser Betrag wird fällig mit der Teilnahmebestätigung. Wir bitten um Verständnis, dass bei einer Absage nach dem 26.03.2017 der Teilnehmerbeitrag nicht erstattet wird, wenn kein geeigneter Teilnehmer nachgeladen werden kann. Die Veranstaltung wird unterstützt vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus, dem Bezirk Schwaben, dem Landkreis Neu-Ulm, dem Ministerialbeauftragten für die Gymnasien in Schwaben, dem Bayerischen Jugendring, der Sparkasse Neu-Ulm - Illertissen und von privaten Sponsoren.

Das Angebot:
Kurs bei einem der Künstler und Dozenten
4 Übernachtungen mit Vollverpflegung (incl. Tee)
Arbeitsmaterial (Leinwände, Farben, Noten etc.)
zusätzliche Angebote während der Ferienwoche (z. B. Sport, Spiele, Film, Konzert)
Abschluss-Zertifikat.